Dienstag, 15. September 2009

Ein Männlein steht im Walde.....

es ist Herbst, für mich die schönste Jahreszeit. Und passend dazu braucht frau ja auch Schmuck, hier schon mal ein paar Grundzutaten:


Die Fliegenpilze haben eine Länge von 4cm. Daraus soll nun eine Kette werden, ein paar passende Spacer hab ich dazu schon gemacht. Dann werd ich wohl noch etwas mit Holz kombinieren ....... mal schauen, ihr werdet das Ergebnis sehen!

Kommentare:

  1. Die Pilze sind auch schon "unverarbeitet" sooooo schön!!!! Bin gespannt was draus wird. 4 cm, die sind ja noch dazu riesig...ganz mein Ding.
    Viele liebe Grüße aus dem Babycamp von Steffi

    AntwortenLöschen
  2. Also das Ornela231307-7 habe ich für die Eicheln genommen, bzw für die Kappen der Eicheln.Die kleine Perle ist aus Opaken Tiffanyglas. Meine Mutter macht schon seit Jahren Tiffany und für einfarbige Perlen nehme ich ganz gern mal Reste von ihr , ich frage sie mal ob sie die Farbe kennt.Ich habe bisher haber noch nicht verschiedene Tiffanygläser kombiniert , denke sie werden einen unterschiedlichen Ak haben

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...