Samstag, 24. Oktober 2009

Halloweenperlen und Treffen bei Loo

Heute war Perlentreffen bei Loo in Kerpen und es war wie jedes Jahr sehr schön! Die Mädels haben wieder ein tolles Buffet gezaubert, Herr Herzogenrath ließ uns wieder ins Lager (was immer verheerende Auswirkung auf mein Portemonnaie hat) und es wurde gefachsimpelt, bestaunt und probiert. Es wurde gezeigt, wie Quallen in die Perlen kommen, ebenso Rosenmurrinis (dabei würden mir die Arme abfallen!), neues Glas ausprobiert, neue Perlenrezepte ausgetauscht und in Büchern geschmöckert, kurzum es war wieder toll! Mein Weihnachtswunschzettel ist gewachsen, Faszination Draht steht bestimmt drauf! Gut, dass ich vorher auch noch Geburtstag habe.... ;-)). Freu mich schon auf das "Flame on" in Holland, wo ich einige Gesichter wiedersehen werde.

Dann habe ich ja beim Perlentreffswap "Süßes oder Saures" mitgemacht. Das Päckchen für mich ist vor ein paar Tagen angekommen. Ich musste lauthals lachen, als ich das "Saure" sah:

Aber neben Süßkram und Saurem waren ja auch Perlen drin, hier die gruselige Ausbeute ;-))
Die Perlen sind von Gabi/Schnuppi.


Da inzwischen ist auch mein Beitrag zum Swap angekommen ist, kann ich nun ja auch zeigen, was aus den Halloweenperlen geworden ist. Es wurde ein Taschenanhänger:



Morgen werd ich die ausgeliehene Presse ausprobieren (danke Claudi!) und ein paar Ideen versuchen umzusetzen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...