Sonntag, 16. September 2012

Adventskalender oder Weihnachten kommt immer so plötzlich

Hallöle,

draußen ist noch allerschönster Spätsommer (ich liebe diese Jahreszeit!) und ich bin schon wieder in Weihnachtsvorbereitungen! Das ist für mich ja gewöhnlich völlig untypisch, ich bin normalerweise froh, wenn der Adventskranz überhaupt pünktlich auf den Tisch kommt. In diesem Fall hab ich wieder  probegestickt, diesmal ist es ein Adventskalender von Frau Grete.
Er besteht aus 24 Säckchen, die komplett im Rahmen gestickt werden (ITH). Die Datei ist für Stickrahmen ab 13x18 cm geeignet. Dadurch sind die Säckchen auch groß genug, so dass mehr als ein Gummibärchen hineinpasst ;-)



Geschlossen werden die Säckchen mit einem Bändchen, das auch gleich mit angestickt wird. Mit kleinen Klammern kann man sie an einer Leine/Kordel aufhängen. Ich werde wahrscheinlich kleine Ringe an der Rückseite anbringen, dann kann ich sie an einen Ast hängen. Wir haben gerade unseren Korkenzieherhaselbusch zurückgeschnitten, da sind tolle Äste bei. Oder ich leg sie - weil die Zeit mal doch wieder nicht reichte -  gefüllt in eine schöne Glasschale hinein.

Nun hab ich aber erstmal genug von Weihnachten, kalt wird's noch früh genug! 
Neben der bereits halb zugeschnittenen und angestickten Urshult brauche ich jetzt noch eine schöne Hülle für meinen neuen Kindle. Mal schauen, was ich da mache. Wird wohl was aus Filz und Jeans werden, ein paar schöne Stickdateien hab ich auch schon gefunden. ;-)

Liebe Grüße,
Coco


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...