Sonntag, 28. Juni 2009

A new Julie is born...

Puuuh, war das heute ein Wetter! So schwül, und ich fahre noch nach Neuss zum Stoffmarkt. Aber es hat sich gelohnt, ich habe schönen Stoff für 2 T-Shirts gekauft und den fehlenden Reißverschluss für die Julie, Nähgarn und ein paar Kleinigkeiten. So konnte ich nach Hause gekommen an der bereits begonnenen Julie weiterarbeiten und nun ist sie fertig!!! Die Anleitung war sehr anschaulich und ich hab auch keine Schwierigkeiten gehabt. Lediglich das Wenden der Tasche durch die kleine Öffnung fand ich etwas mühselig, aber das Ergebnis gefällt mir sehr gut!
Den Boden habe ich innen mit einem Rest PVC-Bodenbelag verstärkt. Der PVC ließ sich super schneiden und sogar aufnähen.
Nun habe ich die neue/alte Nähmaschine ausprobieren können. Sie näht ganz gut, ich glaube, wir können ein Team werden. -))

Kleiner Nachtrag: das Schnittmuster für Julie ist von machwerk und es gibt es bei Dawanda.

Montag, 22. Juni 2009

Erdbeeren im neuen Kleid

Nach einem entspannten Wochenende mit ein wenig ausruhen, Geburtstag feiern (das Geburtstags"kind" hat sich über die Kette sehr gefreut) hab ich heute zwei Sachen fertig gefädelt.
Auf Kundenwunsch hin habe ich ein bestehendes Erdbeerarmband umgebaut. Und hinterher fiel mir ein, dass ich ja auch noch fertige Erdbeeren da hatte und gleich ein Neues hätte fädeln können... naja, wer keine Arbeit hat, der macht sich welche! So wurde aus alt.....


... neu:
Und dieses Armband hab ich auch noch fertig gestellt. Irgendwie krieg ich die Farben nicht gut fotografiert! Linsen aus Ornella Bergsaphir dunkel, ein ganz tolles , etwas rauchiges dunkelblau. Eigentlich bin ich ja kein Blautyp, aber von diesem brauch ich noch Nachschub. Im Moment liebe ich die Linsen, die nun dank meines Isichillin auch alle heil bleiben!

Tja, und in Gedanken bin ich mächtig bei meiner Julie. Inzwischen hab ich bis auf den Reißverschluss alles da. Da ich aber noch einen Perlenauftrag zu erledigen habe, muss die gute Julie noch ein bißchen warten. Und dann hab ich mir gedacht, nach so langer Nähabstinenz (zählen Kissenhüllen nähen auch?) sollte ich vielleicht erstmal klein starten. Da ich genug Stoff habe, werde ich wohl zunächst ein paar Kleinigkeiten wie ein passendes Brillenetui für meine sonst immer quer durch die Taschen fliegende Sonnenbrille oder ein Tatüta machen, um mich an die neue Nähmaschine zu gewöhnen. Die "Neue" ist ein Schätzchen aus den 60er Jahren, ein Erbstück, die ich nun ausprobieren will, da mich meine Billignähmaschine in den Wahnsinn treibt. Ich hoffe also, dass die gute alte Viktoria noch deutsche Wertarbeit ist und besser näht. ;-)) Ich werde berichten!

Donnerstag, 18. Juni 2009

Sommerperlen

Ein paar Sachen hab ich wieder fertig gemacht, hier erstmal ein Geschenk (ich sag nicht für wen ;-)) )
Pandorastyle, diesmal in pink-lila:
Und auch diese Leckerlies bleiben nicht bei mir ;-))

Montag, 15. Juni 2009

Ein Päckchen voll Julie...

okay, es ist nur der Stoff, aber der ist soooo schön! Auf einem Perlentreffen letzte Woche habe ich zum ersten Mal von Julie gehört und habe zu Hause sofort geguckt, was sich dahinter verbirgt. Tja, das war's dann. Ruck-Zuck habe ich den Schnitt und Stoff bestellt um mir meine Julie im Urlaub zu nähen. Nun sind Stoff und Schnitt da und er Urlaub ist noch so weit! Naja, Vorfreude ist ja bekanntlich die schönste Freude. Die Zeit bis dahin werde ich mir mit perlen vertreiben, ich kann mir ja schon mal ein schönes Gebammsel für die neue Tasche machen. Und das wird mal meine Julie:




Sonntag, 14. Juni 2009

Muscheln und endlich klappen Lentils!

Das ich den Tag noch erleben darf! Meine Linsen bleiben endlich heil, dem Ofen sei Dank sogar größere Linsen, die mittelere ist 26 mm groß. Nun werd ich übermütig und möchte richtig große Linsen machen! ;-))


Coco-Creativ proudly presents: meine erste Muschelperle, die ich auch öffnen konnte, hier mit Innenleben. Leider wohnt dieses Exemplar nicht mehr bei mir. Ich hoffe, die neue Besitzerin hat viel Freude daran!

Die Vorderseite:

Systemarmbänder sind bei mir momentan sehr gefragt, hier eine Variante in braun:

Hier ein System-Armband in blau:
Hallo,

da ist er nun, mein Blog!
Lange hab ich die Blogs ignoriert, nun lese ich seit Tagen die Blogs anderer und finde sie toll.Also musste nun auch bei mir Blog her. Ich werde wohl nicht täglich posten, aber doch -hoffentlich - regelmäßiger als auf meiner HP.

Ich hab nun Tage vor dem PC verbracht, habe eine DaWanda -Shop eingerichtet (der z.Zt. noch leer ist) und nun diesen Blog.
Mal schauen, wie er sich so entwickelt!
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...